Michael Melerski

///Michael Melerski
Michael Melerski 2017-10-06T08:26:57+00:00

Project Description

Loading...

IHRE ZAHNARZTPRAXIS FÜR ZAHNGESUNDHEIT IN BERLIN

Herzlich Willkommen

Zahnarzt Berlin Michael Melerski Zahnarztpraxis Hindenburgdamm

Zahnarzt Berlin

ZA Michael Melerski

Praxis für Zahnheilkunde

Hindenburgdamm 106
12203 Berlin
Tel.: 030-8330072
E-Mail: praxis@melerski-strauss.de
E-Mail: rezeption@melerski-strauss.de

www.wir-lieben-zaehne.com

Zertifiziert seit: 2004

DGÄZ Spezialist

Getreu unserem Motto „Wir lieben Zähne“ kümmern wir uns einfühlsam, kompetent und nachhaltig um die Zahngesundheit unserer Patienten jeden Alters. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung begegnen wir ruhig und sicher jedem zahnmedizinischem Problem und gewährleisten auf der Grundlage modernster Erkenntnisse und bewährter Behandlungsmethoden eine gleichbleibend hohe Behandlungsqualität.

Zahnarzt Michael Melerski

  • Zahnarzt und Zahntechniker mit langjähriger Berufserfahrung
  • Zertifizierter Spezialist für Ästhetik und Funktion in der Zahnmedizin (DGÄZ) seit 2004
  • Zertifizierter Spezialist für Rekonstruktive Zahnmedizin, Ästhetik und Funktion (EDA) seit 2005
  • Mitglied im Netzwerk „Die Spezialisten“
  • Mitglied des Lehrkörpers der Akademie Praxis und Wissenschaft der DGZMK
  • Referent im Curriculum „Ästhetische Zahnmedizin“ der DGÄZ
  • Arbeitsschwerpunkte: Ästhetische Zahnmedizin, Zahnerhaltung, Prothetik und Rekonstruktion, Implantatprothetik, Funktionsdiagnostik und -therapie
  • Praxisinhaber der „Praxis für Zahnheilkunde“ zusammen mit Matthias Strauss seit 1995
  • 07/2017 in der FOCUS-Ärzteliste „Ästhetische Zahnheilkunde“ gelistet als Top-Mediziner bundesweit

Die Praxis

Michael Melerski und Matthias Strauss haben 1995 gemeinsam die „Praxis für Zahnheilkunde“ am Hindenburgdamm in Berlin- Lichterfelde gegründet und stehen damit für Erfahrung, Kompetenz und Nachhaltigkeit.

Angesiedelt in einer Remise auf dem Hof einer klassischen Stadtvilla inmitten der beschaulichen Umgebung von Berlin-Lichterfelde kümmern wir uns in der „Praxis für Zahnheilkunde“ und dem angegliederten Prophylaxecenter um die Zahngesundheit unserer Patienten.

Der Zugang zur Praxis ist ebenerdig und damit auch unproblematisch für unsere älteren Patienten und Menschen mit körperlichen Einschränkungen erreichbar.

Auf dem Hof gibt es eine begrenzte Anzahl Parkplätze für unsere Patienten. Sollten Sie hier mal keinen Parkplatz bekommen, stellt sich die Parkplatzsituation in der näheren Umgebung zumeist sehr entspannt dar.

Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: U + S-Bahn Rathaus Steglitz, weiter mit dem Bus 285 oder dem M85 bis Stockweg

Terminvereinbarungen sollten bitte telefonisch erfolgen. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen am Empfang und Telefon kümmern sich stets hilfsbereit um Ihr Anliegen.

Praxisphilosophie

„Wir lieben Zähne“ und darum stehen die Prophylaxe und die Zahnerhaltung auch im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Als Experten für Zahngesundheit legen wir größten Wert darauf, mit den Zähnen unserer Patienten bei jeder Therapie so schonend wie möglich umzugehen. „Soviel wie nötig und so wenig wie möglich“ ist dabei unser Credo.

Wir stehen unseren Patienten partnerschaftlich zur Seite und wissen, was zu tun ist. Gemeinsam entwickeln wir Ihren individuellen Behandlungsplan, orientiert an ihren Wünschen und Möglichkeiten.

Einfühlungsvermögen, Respekt und kompetente, verständliche Aufklärung und Beratung gehören zu unserem Berufsverständnis. Wir begegnen unseren Patienten auf Augenhöhe und kümmern uns einfühlsam und verantwortungsbewußt um Ihre zahnmedizinischen Probleme. Der Patient steht bei uns immer im Mittelpunkt! Das sagen wir nicht nur, sondern leben es Tag für Tag und lassen uns gern daran messen!

Loading...

Praxis & Labor

Beide Praxisgründer haben vor ihrem Zahnmedizinstudium eine Ausbildung zum Zahntechniker absolviert und mehrere Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Daher gibt es auch ein angegliedertes Praxislabor, in dem ein Großteil des Zahnersatzes für unsere Patienten angefertigt wird. So können sie in enger Zusammenarbeit mit den dort arbeitenden Zahntechnikerinnen eine gleichbleibend hohe Qualität der zahntechnischen Arbeiten gewährleisten.

Darüber hinaus bestehen langjährige enge Kooperationen mit mehreren Meisterlaboren, die zu den Besten ihrer Zunft gehören. Für unsere Patienten kommen ausschließlich qualitativ höchstwertige Vollkeramikversorgungen und Qualitäts-Zahnersatz „Made in Germany“ zum Einsatz.

In unserem Laborarchiv werden alle über die Jahre für unsere Patienten angefertigten Modelle, langzeitprovisorischer Zahnersatz und eventuell noch zu gebrauchende Bauteile von Implantaten sorgfältig aufbewahrt. So können auch nach Jahren noch Zahn- und Kiefersituationen wieder rekonstruiert werden, wenn z.B. nach Unfällen Zähne kaputt oder verloren gegangen sind.

Propylaxecenter – Gesund beginnt im Mund

Unser Vorsorgeprogramm im Prophylaxecenter

In unserem Prophylaxecenter kümmern sich 3 ausgebildete Prophylaxeassistentinnen und eine Dentalhygienikerin im Rahmen des Kinder- und Erwachsenen-Mundhygieneprogramms, der Professionellen Zahnreinigung und der Intensivbetreuung unserer Parodontitispatienten (UPT- Unterstützende Parodontitis Therapie) um die Gesunderhaltung der Zähne und des Mundes und die Vorbeugung vor Karies und Zahnfleischerkrankungen. In enger Zusammenarbeit und im Dialog mit den Zahnärzten sind sie der Garant für lebenslange Zahn- und Mundgesundheit.

Zahnseide & Co

Hat Ihnen schon mal jemand erklärt, mit welcher Putztechnik sie ihre Zähne am effektivsten reinigen und pflegen oder warum und welche elektrische Zahnbürste die Beste ist? Können Sie mit Zahnseide richtig umgehen? Unsere „Putzprofis“ im Prophylaxecenter kennen sich aus im Dschungel der Zahnbürsten und Mundhygieneprodukte und instruieren unsere Patienten im sicheren Umgang damit, so daß unsere Patienten im Alltag ihre Zähne optimal pflegen können.

Ästhetische Zahnmedizin

Damit Sie mit einem gesunden und natürlich schönen Lachen aufwarten können

Jeder Mensch lacht gerne und wünscht sich, dabei schöne Zähne zu zeigen. Ein natürlich schönes Lachen ist Ausdruck von Gesundheit, Wohlfühlen und Glücklichsein. In der „Praxis für Zahnheilkunde“ beherrschen wir sämtliche Verfahren, die die moderne ästhetische Zahnmedizin zur Verfügung hat.

Mit Michael Melerski steht Ihnen ein zertifizierter und ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der Ästhetischen Zahnmedizin in der „Praxis für Zahnheilkunde“ zur Seite. Er ist seit 2004 einer von insgesamt nur 22 Zahnmedizinern, die bundesweit die schwierige und aufwändige Zertifizierung zum „Spezialisten für Ästhetik und Funktion in der Zahnmedizin“ bei der DGÄZ absolviert haben. Die nicht minder schwierige Zertifizierung zum „Spezialisten für Rekonstruktion, Ästhetik und Funktion“ in der Zahnmedizin beim Qualitätsnetzwerk EDA (European Dental Association) erfolgte im Jahr 2005. Alle Spezialisierungen konnte Michael Melerski bereits mehrfach rezertifizieren und damit das gleichbleibend hohe Qualitätsniveau seiner Behandlung unter Beweis stellen.

Mit Präzision zur Perfektion

Ein perfektes ästhetisches Erscheinungsbild von Zähnen erfordert ein 100%ig präzises Arbeiten in jedem Behandlungsschritt. Von der Planung bis zur Eingliederung von hochästhetischen Vollkeramikrestaurationen und Implantatzahnersatz ist stets absolute Akkuratesse notwendig, um ästhetisch perfekte Ergebnisse zu erzielen. Darauf können Sie sich in der „Praxis für Zahnheilkunde“ verlassen.

Keramikveneers

Die minimalinvasive Rekonstruktion, Formveränderung oder Zahnstellungskorrektur mithilfe von hauchdünnen Keramikschalen ist eine der wichtigsten Behandlungsmethoden der ästhetischen Zahnheilkunde. Im Vergleich zu Kronen können mit Hilfe dieser Methode wesentlich substanzschonender naturidentische ästhetische Veränderungen durchgeführt werden.

Veneers kommen in der „Praxis für Zahnheilkunde“ bereits seit 1996 zum Einsatz. Seither haben wir weit über 1000 Veneers mit großem Erfolg eingesetzt. Sowohl die Patientenzufriedenheit als auch die Nachhaltigkeit dieser Methode konn durch eine wissenschaftliche Studie unter der Leitung von Michael Melerski, bei der über 1000 Veneers in verschiedenen Spezialistenpraxen bundesweit nachuntersucht worden sind, bestätigt werden.